KUNST

INFO +

Konzept, Corporate Design, Artwork, Kataloge und Buchgestaltung für u.a. Katharina Grosse, Paul Schwer, Bernd Mechler, Shiro Matsui, Yukako Ando, Liz Craft, Ellen Hartleif, Uta Schotten, Ateliers Höherweg Düsseldorf, Halle für Kunst Lüneburg, Andersen's Contemporay Berlin und Maria hilf der Kunst Köln.

 

HALLE FÜR KUNST

 

INFO +

HALLE FÜR KUNST LÜNEBURG

 

THE NEED TO DOCUMENT

INFO +

THE NEED TO DOCUMENT

 

Ein Projekt der Halle für Kunst Lüneburg. Info folgt.

snm: Konzept, Visuelle Gestaltung

LIZ CRAFT

INFO +

LIZ CRAFT

 

Info folgt.

snm: Konzept, Visuelle Gestaltung

KATHARINA GROSSE

INFO +

KATHARINA GROSSE

 

Info folgt.

snm: Visuelle Gestaltung Einzelkatalog

SHIRO MATSUI

INFO +

SHIRO MATSUI

 

Info folgt.

snm: Konzept, Visuelle Gestaltung

PAUL SCHWER

INFO +

PAUL SCHWER

 

Info folgt.

snm: Konzept, Visuelle Gestaltung

MARIA HILF DER KUNST

INFO +

MARIA HILF DER KUNST

 

Der Titel war Programm und für knapp fünf Jahre die "Maria-Hilf-Straße 15" die Adresse meines zweiten Studios in Köln. Unter dem Namen "Maria Hilf der Kunst" veranstalteten wir als Bürogemeinschaft in den gemeinsam genutzten Räumen einer Fabriketage auf der Maria-Hilf-Straße in Köln eine jährliche Vernissage zur Unterstützung der unterschiedlichsten Künstler/innen – und um gemeinsam eine etwas andere Zeit mit Kolleg/innen und Kund/innen verbringen zu können.

 

snm: Titel, Kommunikationsdesign

UTA SCHOTTEN